Skip to content

[Tourdatenupdate] The Cure & The Twilight Sad, Lee Ranaldo, The Jezabels

24. November 2015

Da kommen nicht wenige ins Japsen: The Cure haben ihre längste und größte Europatour seit langer Zeit angekündigt. 17 Länder stehen auf dem Programm! Der VVK startet in dieser Woche – wo welche Pre-Sale-Regeln gelten, schaut ihr euch am besten auf der Website an. Für alle Termine gilt aber: The Twilight Sad geben den Support.

17.10. – Hamburg, Barclaycard Arena
18.10. – Berlin, Mercedes-Benz Arena
20.10. – (PL) Łódź, Atlas Arena
22.10. – (CZ) Prag, O2 Arena
24.10. – München, Olympiahalle
26.10. – (AT) Wien, Marxhalle
04.11. – (CH) Basel, St. Jakobshalle
06.11. – Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
08.11. – Leipzig, Arena
10.11. – Köln, Lanxess Arena
12.11. – (B) Antwerpen, Sportspaleis

Nachdem Thurston Moore letzte Woche in Deutschland Station gemacht hat, wird Anfang nächsten Jahres sein ehemaliger Sonic Youth Kollege Lee Ranaldo auf deutlich kleineren Bühnen und in bestuhlten Sälen akustisch auftreten. Es soll neben alten Songs und Coverversionen auch neues Material von einem bald erscheinenden Solo-Album zu hören geben.

26.01. – (NL) Amsterdam, Paradiso
27.01. – (B) Gent, Vooruit
31.01. – Berlin, Roter Salon
01.02. – (CZ) Prag, Akropolis
02.02. – (AT) Salzburg, Rockhouse
03.02. – (AT) Wien, Schauspielhaus

Fast wären wir schon wieder durch ein Tourdatenupdate geschlittert, in dem ausschließlich alte Männer die Hauptrollen einnehmen. The Jezabels aus Sydney verhindern das gerade noch so. Das dritte Album Synthia der ernsthaften Artpop-Gruppe erscheint am 12. Februar. Mit Come Alive bekommt Ihr schon mal einen sechsminütigen Eindruck. Im März stellen sie das Album auf einer kurzen Europa-Tour vor.

13.03. – Berlin, Lido
14.03. – München, Strom
15.03. – Köln, Bahnhof Ehrenfeld
17.03. – Hamburg, Molotow
18.03. – (NL) Amsterdam, Melkweg

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: