Skip to content

[Anhören] Matt Caws – „Fiscal Cliff“ (Kevin Devine Cover)

19. Februar 2015
Kevin Devine / Matt Caws Split (Devinyl Records / Big Scary Monsters / VÖ: 24.02.15)

Kevin Devine / Matt Caws Split (Devinyl Records / Big Scary Monsters / VÖ: 24.02.15)

Yes, da ist das Ding – nach Kevin Devines Cover von Nada Surfs Inside Of Love gibt es hier nun endlich die B-Seiten zu hören. Nada Surf Sänger Matt Caws covert Devines Fiscal Cliff.

Ehrlich gesagt nimmt er dem bissigen Original sogar ziemlich an Fahrt. Die Inside Of Love Version gibt es hier zu hören. Vorbestellungen für die 100 Exemplare der gemeinsamen 7″, die es in Europa vorerst gibt, könnt ihr hier aufgeben.

Hier geht’s zum Stream.

via

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: