Zum Inhalt springen

[Full Album Stream] ear – „Out In The Open“ + Tourdaten

11. Februar 2013
tags:
by
ear - "Out In The Open" (erhältlich)

ear – „Out In The Open“ (erhältlich)

Neulich wurde ich auf ear aufmerksam gemacht. Ich hab mich gefragt, was für Musik denn diese Newcomer nun wieder machen – hups, Out In The Open ist Album Nummer 6! Und beim Durchhören frage ich mich, wie das so lange ungehört an mir vorbeigehen konnte.

ear sind Günther Harder und Raphael Tschernuth. Die beiden haben das Duo im Jahr 2002 begründet und leben heute in Leipzig und Berlin. Auf Out In The Open spielten die beiden sämtliche Instrumente selbst ein. Die unspektakuläre aber schöne Singstimme Harders steht im Vordergrund. Zusammen mit dem insgesamt eher leisen Sound und den hin und wieder erklingenden Synthie-Klängen erinnert das entfernt an The Postal Service, aber meist sorgt die Akustik-Gitarre für gewohntes Songwriter-Pop-Setting.

Das Duo hat auch vereinzelte Live-Termine angekündigt, wo sie mit Akustik-Gitarre und Klavier auftreten werden:

28.02. – Dortmund, Subrosa
01.03. – Dortmund, Rasthaus Fink
16.03. – Berlin, Intersoup
17.05. – Bremen, Kito
19.05. – Oldenburg, tba

Out In The Open erschien im November 2012. In ihre Discografie könnt ihr im bandcamp reinhören. Sie verschenken sogar eine 6-Track-EP. Das 2012er Album streamt hier in voller Länge: 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: