Skip to content

analogsoul veröffentlicht ein Album – auf releasingarecord.de

24. September 2012
by

Heute lag eine Mail vom sympathischen Label analogsoul im Postfach. Das Album, um das es geht, tritt hinter dem Projekt ein bisschen in den Hintergrund: analogsoul begleiten den Release-Prozess eines Albums, das digital, auf CD und Vinyl erscheint. Das Mission Statement:

Lass uns doch mal einen Releaseprozess komplett begleiten, alles online stellen, was in den vier entscheidenden Monaten der Veröffentlichung passiert, alle Zahlen, alle Ideen, Alles. Und: lass uns das mit der nächsten KLINKE AUF CINCH Platte machen. […] Ja, wir haben den Aufwand vollkommen unterschätzt. Zu spät: Lass uns das durchziehen, das wird gut.

Und hier ist es: RELEASINGARECORD.de ist ein Fenster zu Analogsoul, zu Klinke auf Cinch. Am 30.11.2012 soll ihr neues Album„highs and hills“ erscheinen und wir werden hier ganz transparent den kompletten Prozess verfolgen. Pdfs von allen Meetings, Kalkulationen, Interviews mit den Beteiligten, Hintergründe zu Marketing, Einblicke in Aufnahme und Mastering, Pressung, Booking und Konzerte. Ihr könnt reinhören, reinschauen, mitlesen. Warum? Weil wir wollen, dass ihr ein Teil davon seid. Zum Sehen, Hören, Teilen:

Was kostet wieviel an einem Platte-Release, welche Schritte sind nötig, um ein Album unter die Menschen zu bringen etc. etc. Wer sich dafür interessiert, wie die Arbeit eines Indie-Labels anno 2012 aussieht, sollte reinschauen auf releasingarecord.de.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: