Skip to content

[Lesetipp] Johnny Haeusler – “2013: Das Web zurück erobern” (Spreeblick.com)

28. Dezember 2012
by
Screenshot: spreeblick.com

Screenshot: spreeblick.com

Offensichtlich gibt es das Bedürfnis, sich im Netz mitzuteilen, Entdeckungen zu teilen, auf Interessantes hinzuweisen. Deshalb nutzen wir alle die Facebooks, Twitters, tumblrs dieser Welt. Und deshalb bloggt unsereiner auch häufig.

Was Blogs von den kommerziellen Netzwerken unterscheidet: Während Blogs für alle, die das Web nutzen, zugänglich sind, liegt der Content in den Communities behind closed doors – für Nicht-Mitglieder sowieso, aber auch potentiell für alle, die heute ihre Profile bestücken und morgen schon vor der Entscheidung stehen können, ob sie den Dienst weiternutzen, weil wieder Mal Richtlinien geändert, Bezahloptionen eingeführt oder Datenlecks bekannt werden.

Ich will den Worten Johnny Haeuslers gleich mal folgen und seinen Appell in die Tat umsetzen: Indem wir den Fokus unserer Tätigkeiten wieder mehr auf das offene Web richten, werden wir es stärken. Das macht das Web reicher und fördert damit freien Zugang zur (Netz-)Kultur.

Hier geht es zum Artikel bei Spreeblick.

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 36 Followern an

%d Bloggern gefällt das: